Impressum

Rechtsanwalt

Jan Claudius Fabritius, LL. M. oec.

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Venloer Str. 107-111
50259 Pulheim

 

Kontakt

Telefon: +49 2238 844848

Telefax: +49 2238 844849

E-Mail: info@rechtsanwalt-fabritius.de oder j.fabritius@web.de

 

Umsatzsteuer-ID

203/5075/1761

 

 Zuständige Aufsichtsbehörde

Rechtsanwaltskammer Köln, Riehler Straße 30, 50668 Köln
Telefon: +49-(0)221/973010-0
Fax: +49-(0)221/973010-50
Email: kontakt(at)rak-koeln(dot)de
Internet: www.rak-koeln.de

 

Berufsbezeichnung

Rechtsanwalt

 

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

Die für die Kanzlei maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind u. a. die Bundesrechtsanwaltsordnung, Berufsordnung für Rechtsanwälte, die Fachanwaltsordnung, die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft.

 

Nach der Gesetzesbegründung des § 5 Telemediengesetz sind Anwälte verpflichtet, auf die berufsrechtlichen Regelungen hinzuweisen. Dies kann u.a. durch eine Verlinkung der Sammlung erfolgen. Die Bundesrechtsanwaltskammer gestattet ausdrücklich eine Verlinkung auf der Rubik “Berufsregeln“.

 

Diese finden Sie unter www.brak.de unter “Informationspflichten gemäß § 5 TMG“

 

 

 

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

 

 

Berufshaftpflichtversicherung
bei der Gothaer Allgemeine Versicherung AG, Gothaer Allee 1, 50969 Köln

 

Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen. Die gesetzlich vorgeschriebene Deckungssumme beträgt für Rechtsanwälte 250.000 Euro pro Versicherungsfall (maximal eine Millionen Euro pro Versicherungsjahr). Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

 

Disclaimer
Die Kanzlei Fabritius ist bemüht, ihr Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Die Kanzlei Fabritius übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden. 

Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat zudem das LG Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu
verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren
Seiten Links zu Seiten im Internet gelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht
dem Einflussbereich der Kanzlei Fabritius unterliegen. Für alle diese Links gilt:
"Die Kanzlei Fabritius hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Sie distanziert sich daher von allen fremden Inhalten, auch wenn von Seiten der Kanzlei Fabritius auf diese externe Seiten ein Link gesetzt wurde."
Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.
 

Der Besuch und die Verwendung der Webseite www.rechtsanwalt-fabritius.de ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern innerhalb des Internetangebotes der Seite www.rechtsanwalt-fabritius.de die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten, wie z.B. Namen, Anschriften, E-Mail-Adressen, etc. besteht, so erfolgt die Angabe dieser Daten seitens des Nutzers auf freiwilliger Basis.
Alle Daten, die im Rahmen von Anfragen etc. übermittelt werden, sind nur zum Zweck der Bearbeitung. Die Kanzlei Fabritius verpflichtet sich, die hierdurch gewonnenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben. Auf entsprechende Sicherheitslücken in der Datenübertragung im Internet wird ausdrücklich hingewiesen.